Am Donnerstag ins nächste Trainingslager

Froome: “Meine Genesung verläuft gut“

Foto zu dem Text "Froome: “Meine Genesung verläuft gut“"
Chris Froome (Ineos) | Foto: Cor Vos

06.01.2020  |  (rsn) - Chris Froome (Ineos) hat sich zu Meldungen geäußert, wonach er Mitte Dezember das Teamtrainingslager auf Mallorca nach nur zwei Tagen vorzeitig verlassen habe. “Ich hoffe, dass ich das klarstellen kann. Ich war zuletzt Anfang Dezember in einem Trainingslager. Meine Genesung verläuft gut und ich werde am Donnerstag zu meinem nächsten Trainingslager aufbrechen“, schrieb der viermalige Gewinner der Tour de France auf Instagram.

Allerdings dementierte Froome nicht die Meldungen, wonach er das Trainingslager vorzeitig verlassen habe - genauso wenig wie Aussagen seines Sportlichen Leiters Dario Cioni, der gegenüber der italienischen Presse von der vorzeitigen Abreise des Briten berichtet und Zweifel geäußert hatte, ob Froome wieder in Topform kommen werde.

Zudem ist sowohl unklar, an welchem Ort der 34-Jährige sein Trainingslager beziehen als auch, wann und wo Froome sein Saisondebüt geben wird.

Mehr Informationen zu diesem Thema

28.10.2021Froome glaubt weiterhin an Chance auf fünften Tour-Sieg

(rsn) – Chris Froome (Israel Start-Up Nation) hat zwei Jahre und vier Monate nach seinem fürchterlichen Trainingsunfall beim Critérium du Dauphiné im Juni 2019 noch immer nicht den Glauben daran

08.05.2021Froome: “Das bringt mich nur zum Lachen“

(rsn) – Chris Froome (Israel Start-Up Nation) hat in einem zwölfminütigen Video auf seinem eigenen YouTube-Kanal auf seine letzten Wochen zurückgeblickt und dabei auch auf Kritik reagiert, die ih

13.04.2020Froome: “Ich würde sagen, meine Genesung ist abgeschlossen“

(rsn) - Chris Froome (Ineos) sieht sich völlig erholt von seinem schweren Trainingsunfall beim Critérium du Dauphiné im vergangenen Juni, bei dem er sich zahlreiche Knochenbrüche zugezogen hatte -

23.02.2020Froome: “Für mich fühlt es sich wie eine zweite Chance an“

(rsn) - Eine kurzfristig abgesagte Teilnahme am Saitama-Kriterium sowie ein Abbruch des ersten Teamtrainingslagers im Dezember sorgten für Sorgenfalten auf der Stirn der Verantwortlichen des Teams In

17.01.2020Bernal und Thomas sollen Ineos bei der Tour anführen

(rsn) – Geraint Thomas und Egan Bernal werden als Doppelspitze bei der Tour de France das Team Ineos anführen, Neuzugang Richard Carapaz nimmt beim Giro d’Italia die Titelverteidigung in Angriff.

11.01.2020Jetzt wirklich: Froome im Trainingslager auf Gran Canaria

(rsn) - Chris Froome befindet sich mit einigen seiner Ineos-Teamkollegen derzeit auf Gran Canaria und absolviert dort ein weiteres Trainingslager. Das bewies der vierfache Tour de France-Sieger am Fre

04.01.2020Froome verließ Teamtrainingslager nach nur zwei Tagen

(rsn) - Laut einem aktuellen Artikel des italienischen Radsportmagazins Bicisport musste Chris Froome das erste Trainingslager seiner Ineos-Mannschaft, welches von 10. – 20. Dezember in Mallorca aus

08.11.2019Froome erfolgreich an Hüfte und Ellenbogen operiert

(rsn) - Chris Froome (Ineos) hat sich am Freitag einer weiteren Operation unterzogen. Der vierfache Tour de France-Sieger ließ sich eine Metallplatte von seiner Hüfte und Schrauben aus seinem Ellenb

01.10.2019Froome ist wieder auf der Straße unterwegs

(rsn) - Am 27. Oktober will Chris Froome in Japan, etwas nördlich von Tokio, wieder eine Art Radrennen bestreiten - wenn auch eines, dessen Ausgang vor dem Start bereits feststeht: das Saitama Criter

27.09.2019Froome-Comeback bei Saitama-Kriterium

(rsn) - Der im Juni bei der Besichtigung des Zeitfahrkurses beim Critérium du Dauphiné schwer gestürzte vierfache Tour-Sieger Chris Froome (Ineos) hat seinen ersten Renneinsatz seit seinem Unfall n

07.09.2019Froome muss nach Schnitt in den Daumen operiert werden

(rsn) - Chris Froome (Ineos) bleibt in dieser Saison vom Pech verfolgt. Nach seinem katastrophalen Sturz beim Critérium du Dauphiné, bei dem er sich mehrere Knochenbrüche zuzog, hat der Brite nun a

30.08.2019Froome zurück auf dem Straßenrad, aber nicht auf der Straße

(rsn) - Chris Froome (Ineos) trainiert wieder. Zwar nur leicht, aber er trainiert wieder. Elf Wochen nach seinem schweren Unfall bei der Streckenbesichtigung des Einzelzeitfahrens des Critérium du Da

Weitere Radsportnachrichten

14.06.2024Radsport live im TV und im Ticker: Die Rennen des Tages

(rsn) – Welche Radrennen finden heute statt? Wo und wann kann man sie live im Fernsehen oder Stream verfolgen? Und wo geht´s zum Live-Ticker? In unserer Tagesvorschau informieren wir über die wic

14.06.2024Philipsen schlägt bei Belgien-Rundfahrt zurück

(rsn) – Nachdem er sich am Vortag noch Tim Merlier (Soudal – Quick-Step) geschlagen geben musste, hat Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) die Verhältnisse aus seiner Sicht wieder geradeger

14.06.2024Neue Freiheit auf dem Transfermarkt: Die 1.-August-Deadline fällt!

(rsn) – Erleichterung für die Radsport-Welt: Im Rahmen des Meetings des UCI Management Committee vom 10. bis 12. Juni in Aigle ist auch das Transfer-Modell des Profi-Radsports diskutiert und offenb

14.06.2024WorldTour- und Women´s WorldTour-Kalender für 2025 stehen fest

(rsn) – Neben den geplanten Maßnahmen zur Steigerung der Sicherheit bei Straßenrennen hat das UCI Management Committee bei ihrem jüngsten Meeting vom 10. bis 12. Juni in Aigle auch die WorldTour-

14.06.2024Almeida schüttelt auf verkürzter Etappe seinen Kapitän Yates ab

(rsn) – UAE Team Emirates hat auf der auf 42 Kilometer verkürzten 6. Etappe der 87. Tour de Suisse (2.UWT) von Ulrichen nach Blatten den nächsten Doppelerfolg gefeiert. Auf den letzten 300 Metern

14.06.2024Aleotti gewinnt 3. Etappe der Slowenien-Rundfahrt

(rsn) – Giovanni Aleotti kann auch außerhalb von Rumänien gewinnen. Der Profi von Bora – hansgrohe, dessen fünf Profisiege bisher allesamt von der Sibiu Tour stammten, darunter die Gesamtsiege

14.06.2024Felbermayr räumt auf Mauritius ab und geht dann baden

(rsn) - Das Team Felt - Felbermayr hat auch die Schlussetappe der Tour de Maurice (2.2) dominiert. So gewann der Österreicher Felix Ritzinger als Solist mit zwei Minuten Vorsprung auf das Feld das l

14.06.2024Norweger Stensby gewinnt 1. Etappe der Oberösterreich Rundfahrt

(rsn) – Die 1. Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt führte das Feld von Eferding nach Altheim nahe der deutsch-österreichischen Grenze und endete mit dem Sieg des Norwegers Anton Stensby (Coop

14.06.2024Mindestlohn und automatische WWT-Einladungen für ProTeams

(rsn) – Ab der Saison 2025 wird es auch im Frauen-Radsport eine dritte Team-Kategorie zwischen den WorldTour-Rennställen und den Continental-Teams geben, die ProTeams. Das hat die UCI bereits im ve

14.06.2024Kletter-Festival mit Entscheidungen gleich zu Beginn

(rsn) – Wenn am Wochenende die Tour de Suisse der Männer in Villars-sur-Ollon zu Ende geht, beginnt die der Frauen. Vier Tage dauert die Tour de Suisse Women (2.WWT) in diesem Jahr, und anders als

14.06.2024Benedetti beendet Karriere nach Polen-Rundfahrt

Auf eine Profi-Karriere ohne ein einziges Mal das Team zu wechseln können nicht viele Radsportler zurückblicken. Cesare Benedetti schon. Der 36-Jährige kam 2010 zum damals von Ralph Denk neu gegr

14.06.2024Alle WorldTour- und fünf ProTeams bei Cyclassics am Start

(rsn) – Alle 18 WorldTour-Mannschaften und fünf ProTeams werden am 8. September bei den in diesem Jahr etwas nach hinten verlegten Bemer Cyclassics in Hamburg am Start stehen. Das gab die ASO, seit

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Radrennen Männer

  • Baloise Belgium Tour (2.Pro, BEL)
  • Tour of Slovenia (2.Pro, SLO)