Benoot feiert ersten Saisonsieg

Highlight-Video der 6. Etappe von Paris-Nizza

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 6. Etappe von Paris-Nizza"
Tiesj Benoot (Sunweb) nach seinem Sieg auf der 6. Etappe von Paris-Nizza. | Foto: Cor Vos

13.03.2020  |  (rsn) - Im langen Schatten der Corona-Pandemie hat Tiesj Benoot am Freitag die 6. Etappe von Paris-Nizza gewonnen. Der 26-jährige Belgier setzte sich über 161,5 Kilometer von Sorgues nach Apt als Solist durch und feierte den ersten Sieg im Trikot von Team Sunweb, zu dem Benoot Ende 2019 gewechselt war. Mit 22 Sekunden Rückstand rundete sein Mannschaftskollege Michael Matthews als Tageszweiter den gelungenen Tag für Sunweb ab.

Der Gesamtführende Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) hatte Glück im Unglück, als er zunächst nach einem Sturz 800 Meter vor dem Ziel mit Rückstand auf seine Konkurrenten das Ziel erreichte, um dann aber noch zeitgleich mit dem Matthews und dem Tagesdritten Sergio Higuita (EF) gewertet zu werden. Vor der abschließenden morgigen Schlussetappe liegt Schachmann 36 Sekunden vor Benoot und jeweils 1:01 Minuten vor Higuita und seinem Teamkollegen Felix Großschartner.

Das Highlight-Video der 6. Etappe von Paris-Nizza:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • The Princess Maha Chakri (2.1, THA)