Doppel-Interview in der neuen Procycling

Bennett und Archbold über Ziele und den schwärzesten Tag

Foto zu dem Text "Bennett und Archbold über Ziele und den schwärzesten Tag"
Die April-Ausgabe der Procycling | Foto: Procycling

31.03.2020  |  (rsn) - Bei An Post - Chain Reaction, ihrer ersten gemeinsamen Station als Radprofis, sprach Sam Bennet mit seinem neuen Teamkollegen Shane Archbold nur wenig, obwohl sie sogar das Zimmer teilten. "Ich mochte ihn nicht!... Nee, ich mache Witze. Aber im ersten Jahr haben wir nicht viel miteinander gesprochen“, gesteht Bennet im Interview in der April-Ausgabe der Procycling.

Heute sind die beiden nach Stationen bei Bora – hansgrohe und nun Deceuninck – Quick-Step ein eingeschworenes Sprintduo. Bis zum Februar bestritten sie in den letzten sechs Jahren an 171 Tagen 53 Rennen mit zahlreichen Siegen. Welche Ziele das Duo in 2020 hat und welcher ihr schwärzester Tag war, erzählen Bennett und Archbold in der neuen Procycling.

Auch wenn die Saison zurzeit wegen der Corona-Krise unterbrochen ist, bietet das Heft eine ausführliche Vorschau auf den einstmals geplanten Saisonkalender mit allen Fahrern der Teams und eine Streckenübersicht der drei großen Rundfahrten

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine