Däne dementiert

Riis noch nicht Teilhaber bei NTT

04.06.2020  |  (rsn) - Bjarne Riis dementiert, dass er bereits Teilhaber des WorldTour-Teams NTT Pro Cycling sei. Diese Spekulation war aufgekommen, als er zu Jahresbeginn den Job als Teammanager bei den Südafrikanern übernommen hatte. Allerdings sei er immer noch der Absicht, Teilhaber zu werden, erklärte Riis gegenüber der dänischen Zeitung Ekstra Bladet. Riis hoffe, dass Teamchef Doug Ryder den Deal bald abschließen könne. "Wir müssen noch genau herausfinden, in welche Richtung sich das Team bewegt. Es lag an den schwierigen Umständen, die wir in den letzten Monaten hatten", meinte Riis und verwies auf die Coronavirus-Krise. "Jetzt hoffen wir auf ein Treffen, damit wir alles in Ordnung bringen können."

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine