Wegen Corona ein Jahr später als geplant

Deutschland Tour 2021 von Stralsund nach Nürnberg

Foto zu dem Text "Deutschland Tour 2021 von Stralsund nach Nürnberg"
Die D-Tour 2020 wird im kommenden Jahr nachgeholt. | Foto: Hennes Roth

15.07.2020  |  (rsn) - Die in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausgefallene Deutschland Tour wird 2021 mit vier Etappen von Stralsund bis Nürnberg nachgeholt. Wie die Organisatoren der Rundfahrt am Mittwoch bestätigten, beginnt das Rennen mit einem Teilstück von der Hansestadt Stralsund in die Landeshauptstadt Schwerin. Die weiteren Etappenorte und deren Termine sollen in den folgenden Tagen bekannt gegeben werden, hieß es am Mittwoch in einer Pressemitteilung.

Genau wie der Auftakt war auch das Finale der Deutschland Tour 2020 bereits bekannt: Im mittelfränkischen Nürnberg sollte am 23. August die letzte Etappe auf dem Altstadtring enden, wo bis 2012 das Eintagesrennen “Rund um die Nürnberger Altstadt“ ausgetragen worden war.

Zunächst hatten die Stadt und die Region Stuttgart den Zuschlag für die Ausrichtung des Finales 2021 erhalten. Wie der Stuttgarter Sportbürgermeister Martin Schairer allerdings bereits angekündigt hatte, sein man “offen für eine Verlegung des ursprünglich für 2021 in der Landeshauptstadt geplanten Finales der Schlussetappe der Deutschland Tour ins Jahr 2022.“

 

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Milano-Sanremo (1.UWT, ITA)
  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Memorial Henryka Lasaka (1.2, POL)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)