103. Giro startet mit Einzelzeitfahren nach Palermo

Grande Partenza 2020 an vier Tagen auf Sizilien

Foto zu dem Text "Grande Partenza 2020 an vier Tagen auf Sizilien"
Die Streckenkarte des Grande Partenza 2020 | Foto: RCS Sport

24.07.2020  |  (rsn) - Mit vier Etappen auf Sizilien beginnt der wegen der Corona-Pandemie verschobene Giro d’Italia. Das kündigten die Organisatoren der Italien-Rundfahrt am Freitag an. Die Mittelmeerinsel ist zum neunten Mal Ausrichterin des Grande Partenza, der ursprünglich für den 9. Mai in der ungarischen Hauptstadt Budapest geplant war, dann aber abgesagt werden musste. Erstmals begann im Jahr 1930 ein Giro d’Italia auf Sizilien, zuletzt 2008, als das Slipstream-Chipotle-Team von Jonathan Vaughters das Auftaktzeitfahren in Palermo gewann.

Den Auftakt zum 103. Giro d’Italia, der vom 3. bis zum 25. Oktober stattfindet, macht ein 16 Kilometer langes Zeitfahren, das von Monreale in die Hauptstadt Palermo führt. Am zweiten Tag geht es über 150 Kilometer von Alcamo nach Agrigento, wo ein anspruchsvolles und zu Attacken einladendes Finale auf die Profis wartet.

Auf der 3. Etappe geht es bereits zur ersten Bergankunft hinauf und zwar zum berühmten Ätna, der diesmal aber von der von der Nordseite über Linguaglossa, befahren wird. Gestartet wird in Enna, das Ziel befindet sich auf 1.775 Metern Höhe in Piano Provenzana, das nach 150 Kilometern erreicht wird. Zum Sizilien-Abschluss werden am 6. Oktober nach 138 Kilometern von Catania nach Villafranca Tirrena die Sprinter zum Zug kommen.

Danach wird der Giro-Tross auf das italienische Festland übersetzen, wo das Rennen in Kalabrien fortgesetzt wird. Die vollständig überarbeitete Route 2020 wird voraussichtlich in den kommenden Tagen von RCS Sport vorgestellt werden. Wie der Corriere della Sera berichtete, sollen dabei auch neue Etappen dabei sein wie eine nach Matera, 2019 als erste Kommune Süditalien “Kulturhauptstadt Europas“ sowie eine Bergankunft in den Abruzzen .

Etappenplan des Grande Partenza 2020:
1. Etappe, 3. Oktober: Monreale - Palermo (16 km)
2. Etappe, 4. Oktober: Alcamo - Agrigento (150 km)
3. Etappe, 5. Oktober: Enna - Etna (150 km)
4. Etappe, 6. Oktober Catania - Villafranca Tirrena (138 km)

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine