Unglückstag für Deceuninck - Quick-Step

Lampaert bricht sich bei Mailand - Turin das Schlüsselbein

05.08.2020  |  (rsn) - Die schlechten Nachrichten für das Team Deceuninck - Quick-Step reißen an diesem Mittwoch nicht ab. Zwar traf es Yves Lampaert bei bei Mailand - Turin (1.Pro) bei weitem nicht so schlimm wie den in Polen nach einem Sturz um sein Leben kämpfenden Teamkollegen Fabio Jakobsen. Doch auch der Belgier wird seinem Team in den nächsten Wochen fehlen: Lampaert zog sich einen Schlüsselbeinbruch zu.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Paris-Chauny (classique) (1.1, FRA)
  • World Championships - Road (CM, SUI)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)