Nur Alaphilippe stärker als Hirschi

Highlight-Video der 2. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 2. Tour-Etappe "
Marc Hirschi (Sunweb, re.) muss sich im Zielsprint der 2. Tour-Etappe Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) geschlagen geben. | Foto: Cor Vos

30.08.2020  |  (rsn) - Viel hat nicht gefehlt und Marc Hirschi hätte dem deutschen Team Sunweb den ersten Etappensieg bei dieser Tour beschert. Der 22-jährige Schweizer musste sich nach 187 schweren Kilometern rund um Nizza im Sprint eines Spitzentrios ganz knapp nur Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) geschlagen geben. Der Franzose eroberte mit seinem fünften Tour-Etappensieg auch das Gelbe Trikot, dass er im vergangenen Jahr bereits 14 Tage getragen hatte. Dritter wurde mit einer Sekunde Rückstand der Brite Adam Yates (Mitchelton - Scott).

Zwei Sekunden nach dem Spitzentrio jagte die erste Verfolgergruppe ins Feld, aus der heraus sich der Berliner Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) den neunten Rang sicherte. Sein Teamkollege Emanuel Buchmann kam zeitgleich mit ihm ins Ziel

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine