Ganna rast in Palermo ins Rosa Trikot

Highlight-Video der 1. Etappe des Giro d´Italia

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 1. Etappe des Giro d´Italia"
Filippo Ganna (Ineos Grenadiers) im Auftakt-Zeitfahren des Giro d´Italia 2020 | Foto: Cor Vos

03.10.2020  |  (rsn) - Mit seinem souveränen Sieg im Zeitfahren zum Auftakt des 103. Giro d’Italia hat der Italiener Filippo Ganna (UAE - Team Emirates) das erste Rosa Trikot übernommen. Der Weltmeister in dieser Disziplin benötigte für den Hochgeschwindigkeitskurs, der über 15,1 Kilometer von Monreale nach Palermo führte, 15:24 Minuten, was einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 58,831 km/h entsprach. Damit war der 24-jährige Ganna jeweils 22 Sekunden schneller als der Portugiese Joao Almeida (Deceuninck - Quick-Step) und der Däne Mikkel Bjerg (UAE - Team Emirates), die auf den Plätzen zwei und drei landeten.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)