Deignan feiert Solosieg, Reusser Siebte

Highlight-Video des Lüttich-Bastogne-Lüttich der Frauen

Foto zu dem Text "Highlight-Video des Lüttich-Bastogne-Lüttich der Frauen"
| Foto: Cor Vos PRÜFEN

04.10.2020  |  (rsn) - Bei der 4. Austragung von Lüttich-Bastogne--Lüttich hatten die erfolgsverwöhnten Niederländerinnen das Nachsehen. Nach den Siegen von Anna van der Breggen (2017 und 2018) und Annemiek van Vleuten (2019) jubelte diesmal die Britin Elizabeth Deignan (Trek - Segafredo). Die 31-Jährige setzte sich nach 135 Kilometern in Lüttich als Solistin mit neun Sekunden Vorsprung auf die Australierin Grace Brown (Mitchelton - Scott) durch. Deigans niederländische Teamkollegin Ellen van Dijk hatte als Dritte bereits 2:19 Minuten Rückstand. Gute Vorstellungen zeigten die Schweizerin Marlen Reusser (Equipe Paule Ka) als Siebte und die Friedrichshafenerin Liane Lippert (Sunweb) auf Rang zehn.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Vuelta a Guatemala (2.2, GUA)