Roglic erobert das Rote Trikot zurück

Highlight-Video der 10. Etappe der Vuelta a Espana

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 10. Etappe der Vuelta a Espana"
Primoz Roglic (Jumbo - Visma) hat die 10. Etappe der Vuelta a Espaa gewonnen. | Foto: Cor Vos

31.10.2020  |  (rsn) - Der Tag, an dem sich Primoz Roglic (Jumbo - Visma) - zumindest vorerst - das Rote Trikot von Richard Carapaz (Ineos Grenadiers) zurückholte: In Suances hat der Slowene die 10. Etappe der Vuelta a Espana 2020 gewonnen und die Gesamtführung erobert. Allerdings liegen Roglic und Carapaz nach zehn von 18 Renntagen in derselben Sekunde. Beeindruckend war auf der 10. Etappe auch der zweite Platz für Felix Großschartner (Bora - hansgrohe) - sehen Sie hier die Highlights eines Teilstücks, das eigentlich auch an eine Ausreißergruppe hätte gehen können, dann aber zum Kampf ums Klassement wurde:

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Ecuador (2.2, 000)