Spanische Mannschaft will Grand Tour gewinnen

Kern Pharma steigt mit großen Zielen zum ProTeam auf

Foto zu dem Text " Kern Pharma steigt mit großen Zielen zum ProTeam auf"
Das Team Kern Pharma hat viel vor | Foto: Team Kern Pharma

04.11.2020  |  (rsn) - Equipo Kern Pharma wird 2021 erstmals als ProTour-Team an den Start gehen, das bestätigten die Teammanager Juanjo Oroz und Manolo Azcona, nachdem die Mannschaft am Montag die Lizenz von der UCI erhalten hatte.

“Unser Ziel ist es, in Zukunft eine Grand Tour zu gewinnen,“ verkündete Azcona in einer Pressemitteilung an. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg, denn bis dato hat die dieses Jahr neugegründete Equipe lediglich einen Sieg auf ihrem Konto; eine Etappe beim kleinen bosnischen Etappenrennen Belgrade Banjaluka. „Wir wissen, dass das große Worte sind, aber wir sind demütig, motiviert und leidenschaftlich. Mit Zeit, Geduld und harter Arbeit können wir in den größten Rennen der Welt um den Sieg mitkämpfen“ fuhr Azcona fort.

Verbal etwas kleinere Brötchen backte Oroz. „2021 nehmen wir zum ersten Mal an WorldTour-Rennen teil. Wir wollen zeigen, dass wir einer Vuelta-Wildcard würdig sind. Dort wollen wir ab 2023 ums Podium mitfahren. Dafür müssen wir unsere Mannschaft zusammenhalten und auf das Talent unserer Jungs vertrauen und sie fördern“, erklärte der ehemalige Euskaltel-Profi. Das ist schon gelungen, entwickelten sich doch nach eigenen Angaben beim früheren Vereinsteam Equipo Lizarte die heutigen Top-Prifis Richard Carapaz, Marc Soler und Andrey Amador.

Aus dem diesjährigen Kader sind die bei Movistar ausrangierten Enrique Sanz und Jaime Castrillo die bekanntesten Fahrer. Mit Roger Adria, Urko Berrade und Marti Marquez konnten drei weitere Fahrer in kleinen Rennen punkten. Für die genannten Ziele scheint aber keiner dieser Athleten in Frage zu kommen. Ob sie nächste Saison überhaupt das Trikot Kern Pharmas tragen werden ist noch unklar, denn bislang bekamen lediglich vier junge, unbekannte Neos aus anderen Teams einen Vertrag für das neue Jahr.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine