Social-Media-Fundstück

Gute Nachrichten: Groenewegen wird im Februar Vater

Foto zu dem Text "Gute Nachrichten: Groenewegen wird im Februar Vater "
Dylan Groenewegen und seine Freundin Nine Storms in Amiens nach seinem Etappensieg bei der Tour de France 2018 | Foto: Cor Vos

16.11.2020  |  (rsn) - Bereits Ende Juli hatte Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) bekanntgegeben, dass er im kommenden Februar Vater werden würde. Nun teilte seine Lebensgefährtin Nine Storms anlässlich einer sogenannten Gender Reveal Party in den Sozialen Medien mit, dass sie einen Jungen erwarte.

In der vergangenen Woche war Groenewegen noch mit unerfreulicheren Schlagzeilen in den Medien: Der Radsportweltverband UCI verhängte eine neunmonatige Sperre gegen den Niederländer, der im August zum Auftakt der Polen-Rundfahrt seinen Landsmann Fabio Jakobsen (Deceuninck - Quick-Step) im Sprintfinale von Katowice in die Absperrgitter gedrängt hatte, wobei dieser sich schwerste Kopfverletzungen zugezogen hatte und ins Künstliche Koma versetzt werden musste. Deshalb haben Deceuninck-Team-Manager Patrick Lefevere und angeblich auch Jakobsen selber Klagen gegen Groenewegen angestrengt.

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Ecuador (2.2, 000)