Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ergebnisse Frauenrennen - Februar

Van der Breggen gewinnt Omloop der Frauen, Brennauer Siebte

Foto zu dem Text "Van der Breggen gewinnt Omloop der Frauen, Brennauer Siebte"
Anna van der Breggen (SD Worx) hat den 13. Omloop Het Nieuwsblad gewonnen. | Foto: Cor Vos

27.02.2021  |  (rsn) - Weltmeisterin Anna van der Breggen (SD Worx) ist standesgemäß in die Saison gestartet. Die 30-jährige Niederländerin gewann am Samstag die 13. Auflage des Omloop Het Nieuwsblad der Frauen als Solistin mit 23 Sekunden Vorsprung auf die ersten Verfolgerinnen. Van der Breggen hatte sich am Bosberg, dem letzten von acht Anstiegen des Tages, abgesetzt und ihre Führung souverän bis ins Ziel verteidigt. Im Sprint der ersten Gruppe sicherte sich nach 124,4 Kilometern von Gent nach Ninove die Dänin Emma Norsgaard (Movistar) den zweiten Platz vor van der Breggens Landsfrau und Teamkollegin Amy Pieters.

Als beste deutsche Fahrerin belegte Lisa Brennauer (Ceratizit - WNT) zeitgleich den siebten Platz, die Schweizer Meisterin Marlen Reusser wurde im ersten Einsatz für ihr neues Team Alé BTC Ljubljana mit 26 Sekunden Rückstand Vierzehnte. Vorjahressiegerin Annemiek van Vleuten (Movistar) belegte 2:22 Minuten hinter der Siegerin Rang 21.

Anzeige

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige