Ergebnismeldung 1. Etappe der Baskenland-Rundfahrt

Roglic gewinnt Auftakt-Zeitfahren, Schachmann Zehnter

Foto zu dem Text "Roglic gewinnt Auftakt-Zeitfahren, Schachmann Zehnter"
Primoc Roglicc gewinnt das Einzelzeitfahren zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt | Foto: Cor Vos

05.04.2021  |  (rsn) - Primoc Roglic (17:17 Minuten/Jumbo – Visma) gewann das Zeitfahren zum Auftakt der Baskenland-Rundfahrt in Bilbao. Der Slowene war schon als Zehnter um 14:12 Uhr in den schweren, 13,9 Kilometer langen Parcours gegangen. Er saß nach seiner frühen Bestzeit über drei Stunden auf dem heißen Stuhl, bis sein Sieg nach dem Zieleinlauf von Tadej Pogacar (UAE Team Emirates) feststand, der als letzter Teilnehmer gestartet war und Fünfter (+0:28) wurde.

Mit zwei Sekunden Rückstand auf Roglic belegte Brandon McNulty Rang 2 (UAE Team Emirates) vor Jonas Vingegaard (+0:18) und Tobias Foss (+0:24/beide Jumbo – Visma). Als bester deutscher fuhr Maximilian Schachmann (+0:31/Bora – hansgrohe) auf den 10. Platz.

Gleich mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Comunitat Valenciana (2.Pro, EGY)
  • 56. Presidential Cycling Tour (2.Pro, TUR)