Vos bezwingt Vollering im Sprint

Highlight-Video des Amstel Gold Race der Frauen

Foto zu dem Text "Highlight-Video des Amstel Gold Race der Frauen"
Marianne Vos (Jumbo - Visma Women) hat das 7. Amstel Gold Race der Frauen (1.WWT) gewonnen. | Foto: Cor Vos

18.04.2021  |  (rsn) - Marianne Vos (Jumbo - Visma Women) hat das 7. Amstel Gold Race der Frauen (1.WWT) für sich entschieden. Die 33-jährige Niederländerin ließ über 116,3 Kilometer von Valkenburg nach Berg en Terblijt im Sprint einer rund zehnköpfigen Spitzengruppe ihre beiden Landsfrauen Demi Vollering (SD Worx) und Annemiek van Vleuten (Movistar) hinter sich. Auf den Plätzen vier und fünf folgten die Australierin Amanda Spratt (BikeExchange) und die Italienerin Soraya Paladin (Liv Racing).

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)