Belgier wie Van Aert im Höhentrainingslager

Auch Evenepoel sagt für Belgische Zeitfahrmeisterschaften ab

28.04.2021  |  (rsn) - Nach Titelverteidiger Wout Van Aert (Jumbo - Visma) hat auch Remco Evenepoel (Deceuninck - Quick-Step) für die am 16. Juni in Ingelmünster anstehenden Belgischen Zeitfahrmeisterschaften abgesagt. Darüber berichtet Het Laatste Nieuws. Wie sein Landsmann wird auch der 21-jährige Belgier zu dieser Zeit stattdessen ein Höhentrainingslager absolvieren. Zuvor wird Evenepoel nach langer Verletzungspause allerdings als Debütant beim Giro d’Italia (8. - 30. Mai) sein Comeback geben.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Minsk Cup (1.2, 000)
  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)
  • Tour d´Eure-et-Loir (2.2, FRA)
  • Grand Prix du Morbihan (1.Pro, FRA)