Tour-Splitter / 2. Juli

Schelling König der Ausreißer

Foto zu dem Text "Schelling König der Ausreißer"
Ide Schelling (Bora - hansgrohe) | Foto: Cor Vos

02.07.2021  |  (rsn) - Kurz und knapp informieren wir sie auch diesmal wieder in unseren Tour-Splittern über Wissenswertes rund um die Tour de France, die am 26. Juni in Brest im äußersten Westen des Landes gestartet wurde.

+++
Der Niederländer Ide Schelling (Bora – hansgrohe) hat bisher die meisten Kilometer aller Fahrer vor dem Feld verbracht. “Idefixie“, wie der Südholländer aufgrund seines Vornamens und seiner Vorliebe für “Fixies“ in Anspielung auf den bekannten Cartoon-Hund “Idefix“ genannt wird, war bislang 332 Kilometer in Ausreißergruppen unterwegs. Unter anderem dadurch hat er sich in die Position des Besten in der Bergwertung gebracht. Um das Bergtrikot auch am Freitag verteidigen zu können, werden den 332 Kilometern vielleicht noch weitre folgen müssen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Circuito de Getxo - Memorial (1.1, ESP)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)