Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prologsieg bei Baloise Ladies Tour

Klein in Utrecht wie vor zwei Jahren die Schnellste

Foto zu dem Text "Klein in Utrecht wie vor zwei Jahren die Schnellste"
Lisa Klein (Canyon - SRAM) hat den Prolog zur Baloise Ladies Tour gewonnen. | Foto: Cor Vos

08.07.2021  |  (rsn) - Lisa Klein (Canyon - SRAM) hat in Utrecht wie schon im Jahr 2019 den Prolog der Baloise Ladies Tour (2.1) gewonnen. Damals gelang der Erfurterin später auch der Gesamtsieg bei der niederländisch-belgischen Rundfahrt, die in der vergangenen Saison wegen Corona ausfallen musste.

Diesmal benötigte die 24-jährige Klein für den 3,8 Kilometer langen Parcours 5:11 Minuten, zwei Sekunden weniger als die zweitplatzierte Britin Anna Henderson (Jumbo - Visma). Auf Rang drei folgte mit acht Sekunden Rückstand Kleins Teamkollegin Hannah Ludwig, mit Mieke Kröger (Coop - Hitec Products) landete eine weitere deutscher Fahrerin auf dem vierten Platz.

Anzeige

Mit ihrem ersten Sieg seit fast zwei Jahren übernahm Klein auch die Führung in der Gesamtwertung der Baloise Ladies Tour, die am Freitag mit einer Flachetappe rund um Eeklo fortgesetzt wird.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige