Anzeige
Anzeige
Anzeige

Majka feiert ersten Sieg seit vier Jahren

Highlight-Video der 15. Vuelta-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 15. Vuelta-Etappe"
Rafal Majka (UAE Team Emirates) hat auf der 15. Etappe der Vuelta a Espana seinen ersten Sieg seit vier Jahren eingefahren. | Foto: Cor Vos

29.08.2021  |  (rsn) - Rafal Majka (UAE Team Emirates) hat auf der 15. Etappe der Vuelta a Espana seinen ersten Sieg seit vier Jahren eingefahren. Der Pole setzte sich über 197,5 Kilometer von Navalmoral de la Mata nach El Barraco als Solist mit 1:27 Minuten Vorsprung auf den Niederländer Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma) durch. Dritter wurde mit 2:19 Minuten Rückstand der Australier Chris Hamilton (DSM).

Auf den weiteren Plätzen folgten der Brite Adam Yates (Ineos Grenadiers / +2:42) und der Italiener Giulio Ciccone (Trek - Segafredo / +2:57).

Anzeige

Der Norweger Odd Christian Eiking (Intermarché- Wanty-Gobert) verteidigte als zeitgleicher Tagessechster sein Rotes Trikot, der Österreicher Felix Großschartner (Bora-hansgrohe) belegte Rang sieben und behauptete Platz zehn im Gesamtklassement.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige