Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nach Sturz auf der 12. Etappe

Van Baarle muss Vuelta mit Hüftschmerzen aufgeben

02.09.2021  |  (rsn) - Dylan van Baarle hat die Spanien-Rundfahrt verlassen. Wie sein Team Ineos Grenadiers via Twitter bestätigte, musste der Niederländer das Rennen aufgeben, weil seine Hüftschmerzen, die er sich durch seinen Sturz auf der 12. Etappe zugezogen hatte, nicht nachließen. Van Baarle soll nun pausieren, um dann bald wieder ins Renngeschehen zurückkehren zu können.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige