Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour de Luxembourg

Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. September

Foto zu dem Text "Vorschau auf die Rennen des Tages / 14. September"
Foto: Cor Vos

14.09.2021  |  (rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche Vorschau auf die wichtigsten Wettbewerbe.

Tour de Luxembourg (2.Pro), 1. Etappe, 140 km
Die Strecke:
Luxemburg Stadt – Luxemburg Stadt (Kirchberg) -> Zum Profil
Das erste Teilstück der fünftägigen Luxemburg-Rundfahrt führt das Peloton auf vergleichsweise kurzer Strecke aus der Stadt Luxemburg nördlich durch das kleine Land an die deutsche Grenze, an der es zwischenzeitlich auch für rund 15 Kilometer direkt entlanggeht. Vier Bergwertungen – drei der 1. und eine der Ehrenkategorie – stehen unterwegs auf dem Programm, wobei drei davon in der ersten Rennhälfte warten. Danach wird es flacher, bis elf Kilometer vor Schluss nach die Cote de Stafelter wartet – rund zwei Kilometer bei 6,5 Prozent. Vom Bergpreis geht es eine rasante Abfahrt hinunter in die Stadt, wo dann noch eine kurze Schlussrampe hinauf auf den Kirchberg wartet.

Anzeige

Die Favoriten: Joao Almeida (Deceuninck – Quick-Step), Marc Hirschi (UAE Team Emirates), Caleb Ewan (Lotto Soudal), Jon Aberasturi (Caja Rural – Seguros RGA)

Zur Startliste

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Okolo Slovenska / Tour de (2.1, SVK)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Skoda-Tour de Luxembourg (2.Pro, LUX)
  • Primus Classic (1.Pro, BEL)
Anzeige