Anzeige
Anzeige
Anzeige

Stand 26. November 2021

Diese WorldTour-Profis sind für 2022 noch ohne Vertrag

Foto zu dem Text "Diese WorldTour-Profis sind für 2022 noch ohne Vertrag"
Noch ist nicht klar, ob und für wen Mark Cavendish nächstes Jahr um Siege sprintet. | Foto: Cor Vos

26.11.2021  |  (rsn) – Das Gros der Radprofis hat für die neue Saison Planungssicherheit, der Transfermarkt schaltet mittlerweile wieder einen Gang runter. Doch nicht bei allen WorldTour-Fahrern ist die Zukunft geklärt. Prominentester Mann auf einer Liste, die das niederländische Portal wielerflits zusammengestellt hat, ist Mark Cavendish (Deceuninck - Quick-Step).

Der 36-jährige Brite, Gewinner von vier Etappen und des Grünen Trikots der Tour de France, befindet sich allerdings in guter Gesellschaft, wie die folgende Auflistung zeigt.

Stand 26. November 2021

Anzeige

Astana-Premier Tech
Benjamin Perry (Kanada)

Bahrain Victorious
Santiago Buitrago (Kolumbien), Scott Davies (Großbritannien), Chun Kai Feng (Taiwan), Kevin Inkelaar (Niederlande)

BikeExchange
Mikel Nieve (Spanien), Barnabás Peák (Ungarn)

Bora - hansgrohe
Marcus Burghardt (Deutschland)

Cofidis
Natnael Berhane (Eritrea), Jempy Drucker (Luxemburg), Nathan Haas (Australien), Emmanuel Morin (Frankreich), Attilio Viviani (Italien)

Deceuninck-Quick-Step
Mark Cavendish (Großbritannien)

EF Education - Nippo
Jonathan Caicedo (Kolumbien), Alex Howes (USA), Lachlan Morton (Australien), Logan Owen (USA), Tom Scully (Neuseeland), James Whelan (Australien)

Groupama - FDJ
Romain Seigle (Frankreich)

Intermarché - Wanty - Gobert
Jérémy Bellicaud (Frankreich), Alexander Evans (Australien), Maurits Lammertink (Niederlande), Riccardo Minali (Italien)

Israel Start-Up Nation
Norman Vahtra (Estland)

Team Jumbo - Visma
Christoph Pfingsten (Deutschland)

Movistar Team
Juan Diego Alba (Kolumbien), Gabriel Cullaigh (Großbritannien), Sebastián Mora (Spanien)

Qhubeka NextHash
Carlos Barbero (Spanien), Nic Dlamin (Südafrika), Kilian Frankiny (Schweiz), Reinardt Janse van Rensburg (Südafrika), Bert-Jan Lindeman (Niederlande), Robert Power (Australien), Domenico Pozzovivo (Italien), Andreas Stokbro (Dänemark), Dylan Sunderland (Australien), Emil Vinjebo (Dänemark)

Team DSM
Martin Salmon (Deutschland)

Trek - Segafredo
Charlie Quarterman (Großbritannien)

UAE Team Emirates
Yousif Mirza (Vereinigte Arabische Emirate / angeblich verlängert), Maximiliano Richeze (Argentinien)

Anzeige
RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine
Anzeige