Stand 14. Februar 2022

Diese WorldTour-Profis sind für 2022 noch ohne Vertrag

Foto zu dem Text "Diese WorldTour-Profis sind für 2022 noch ohne Vertrag"
Marcus Burghardt | Foto: Cor Vos

14.02.2022  |  (rsn) – Fast alle Radprofis der ersten Division haben für die Saison 2022 Planungssicherheit, der Transfermarkt hat längst wieder einen Gang runtergeschaltet. Doch nicht bei allen WorldTour-Fahrern ist die Zukunft geklärt.

Zu den Fahrern, die nach wie vor ohne Vertrag für das kommende Jahr sind, gehört auch der Deutsche Marcus Burghardt (Bora - hansgrohe), wogegen seine Landsleute Christoph Pfingsten (Jumbo - Visma) und Martin Salmon (DSM) mittlerweile zurückgetreten sind.

Stand 14. Februar 2022

Bora - hansgrohe
Marcus Burghardt (Deutschland)

Cofidis
Attilio Viviani (Italien)

EF Education - Nippo
Logan Owen (USA)

Groupama - FDJ
Romain Seigle (Frankreich)

Intermarché - Wanty - Gobert
Alexander Evans (Australien), Maurits Lammertink (Niederlande)

Qhubeka NextHash
Carlos Barbero (Spanien), Reinardt Janse van Rensburg (Südafrika)

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Int. Österreich-Rundfahrt - (2.1, AUT)