Anzeige
Anzeige
Anzeige

Finale des Männer-Cross-Weltcups im Video

Van Aert beim Sturzfestival von Val di Sole obenauf

Foto zu dem Text "Van Aert beim Sturzfestival von Val di Sole obenauf"
Wout Van Aert (Jumbo - Visma) beim Cross-Weltcup in Val di Sole | Foto: Cor Vos

13.12.2021  |  (rsn) - Wout Van Aert (Jumbo - Visma) hat auch beim Cross-Weltcup in Val di Sole seine weiße Weste behalten. Im Schneerennen auf 1.200 Metern Höhe feierte der Belgier trotz einiger Stürze seinen dritten Sieg im dritten Einsatz und ließ mit einem souveränen Auftritt seinen Konkurrenten, die ebenfalls mehrere Male im Schnee landeten, keine Chance.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta al Tachira (2.2, VEN)
Anzeige