Lotto Soudal personell arg gebeutelt

Erkrankter Wellens muss für Omloop Het Nieuwsblad absagen

Foto zu dem Text "Erkrankter Wellens muss für Omloop Het Nieuwsblad absagen"
Kein Omloop Het Nieuwsblad für Tim Wellens (Lotto Soudal) | Foto: Cor Vos

26.02.2022  |  (rsn) - Mit-Favorit Tim Wellens (Lotto Soudal) hat seinen Start für den Klassikerauftakt beim Omloop Het Nieuwsblad absagen müssen. Wie sein belgisches Team am Samstagmorgen mitteilte, sei der 30-Jährige über Nacht erkrankt. "Er hat Probleme mit dem Magen", hieß es in einer Presseerklärung. Wellens darf gemäß den Regularien des Radsportweltverbands UCI nicht durch einen anderen Fahrer ersetzt werden. Somit startet die von Philippe Gilbert angeführte Equipe nur mit einem sechsköpfigen Aufgebot.

Nachdem Lotto Soudal einen hervorragenden Saisonstart mit mehreren Siegen und Podiumsplatzierungen erwischt hatte, war die Manschaft zuletzt personell arg gebeutelt worden. Einige Fahrer erkrankten, andere wie Rüdiger Selig (Rippenbruch) verletzten sich. Somit war Lotto Soudal etwa gezwungen, nur mit vier Fahrern bei der UAE Tour anzutreten.

Bei der ersten WorldTour-Rundfahrt des Jahrest schied am Freitag auch noch der Australier Jarrad Drizners nach einem Sturz aus. Wie lange der 22-jährige Neoprofi mit seiner Bauchverletzung ausfällt, ist noch unklar.

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.Pro, DEN)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)