Welsford verursacht Massensturz

Finale der 1. Etappe der 4 Tage von Dünkirchen im Video

Foto zu dem Text "Finale der 1. Etappe der 4 Tage von Dünkirchen im Video"
Der Sturz im Finale der 1. Etappe der 4 Tage von Dünkirchen aus der Vogelperspektive | Foto: Screenshot / GCN

03.05.2022  |  (rsn) - Sam Welsford (DSM) hat zwar den Zielsprint der 1. Etappe zum Auftakt der 4 Tage von Dünkirchen (2.Pro) gewonnen. Doch nach einem regelwidrigen Ellenbogeneinsatz des Australiers gegen Arnaud De Lie (Lotto Soudal) kam der 20 Jahre alte Belgier zu Fall und riss dabei mehrere Fahrer mit sich. Nach einem Protest von Lotto Soudal wurde dem 26-jährigen Welsford schließlich der Sieg aberkannt.

-->

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Kumano (2.2, JPN)
  • Kyiv Green Race (1.2, UKR)
  • Grote Prijs Marcel Kint (1.1, BEL)
  • Tour de la Mirabelle (2.2, FRA)
  • Boucles de la Mayenne (2.Pro, FRA)
  • Flèche du Sud (2.2, LUX)
  • Alpes Isère Tour (2.2, FRA)
  • Tour of Norway (2.Pro, NOR)
  • Grand Prix Erciyes (1.2, TUR)