Belgier gewinnt Beking-Kriterium

Gilbert auf Formel-1-Kurs von Monaco schneller als Matthews

28.11.2022  |  (rsn) – Philippe Gilbert absolvierte Anfang Oktober bei Paris-Tours sein letztes Profirennen. Doch der 40-jährige Belgier hat zum Beking-Kriterium in Monaco sein Rad nochmals vom viel zitierten Nagel geholt und die zweite Auflage des Rennens für sich entschieden. Gilbert setzte sich nach 40 Runden auf der berühmten Formel-1-Strecke knapp vor dem Australier Michael Matthews und dem Slowenen Tadej Pogacar durch. Damit trat er die Nachfolge von Pogacars Landsmann Primoz Roglic an, der im vergangenen Jahr die Premiere der Show-Veranstaltung gewonnen hatte.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Trofeo Port d´Andratx - Port (1.1, ESP)
  • La Tropicale Amissa Bongo (2.1, GAB)
  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Vuelta a San Juan (2.Pro, ARG)