rsn-Gravelbike-Test - Teil 7, Rad 9

Officine Mattio Santiago AC: Stil in Stahl

Von Wolfgang Preß

Foto zu dem Text "Officine Mattio Santiago AC: Stil in Stahl"
| Foto: Gianluca Vanzetta

03.06.2023  |  Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Schotter-Rädern. Lassen Sie sich überraschen!
Das neunte Bike der aktuellen Runde ist das
Officine Mattio Santiago AC, eine Stahl-Schönheit aus einer kleinen, in Deutschland noch wenig bekannten Manufaktur in Oberitalien.

Officine Mattio wurde 2019 von Giovanni Monge Roffarello in Cuneo gegründet, als eine zu 100 Prozent italienische Marke, die Design, Lackierung und Montage komplett in Italien durchführt, mit weitgehend italienischen Komponenten. Bis 2020 waren ausschließlich Rennräder im Angebot, dann wurde das Programm um die Gravel-Reihe "Santiago" ergänzt, mit Rahmen aus Carbon, Aluminium, Edelstahl und Stahl, und in verschiedenen Ausstattungs-Varianten.

"Perfetta come l'acqua, solida come la roccia, leggera come il vento" - das ist einer der Wahlsprüche von Officine Mattio: "Perfekt wie Wasser, stabil wie ein Fels, leicht wie der Wind". Wenn auch letzeres nicht ganz auf das Santiago AC zutrifft - es ist ein Stahl-Rahmen - so verdeutlicht das Motto doch recht anschaulich die Ansprüche der jungen oberitalienischen Marke.

Der Stahl-Rahmen des Santiago AC ist "Handmade in Italy", mit "Spirit"-Rohren von Columbus. Er hat eine moderne Geometrie, am Cyclocross orientiert - ist also wendig, aber trotzdem sehr angenehm zu fahren. Der Rahmen ist trotz Stahl nicht zu schwer und bringt Komfort, auf der Straße und im Gelände - mit guter Reaktionsfähigkeit bei Unebenheiten, ohne auf der Straße langweilig zu sein. Dabei können Reifenbreiten bis zu 47 mm bei Größe 28 Zoll und 50 mm bei 27,5 Zoll verbaut werden.

Die von OM selbst entwickelte Carbon-Gabel GRVL absorbiert viele Unebenheiten des Geländes, auch in schnellen Abfahrten. Die drei Montage-Punkte bieten die Möglichkeit, an der Gabel leichte Bikepacking-Taschen oder sogenannte Cages anzubringen.

Die 1x13 Ekar Schaltgruppe hat eine beeindruckende Übersetzungsbandbreite von 467 Prozent, und sie überzeugt durch schnelle und präzise Schaltvorgänge. Auch bei der Entwicklung seiner Scheibenbremsen hat Campa hervorragende Arbeit geleistet - nicht nur in Sachen Bremswirkung uind Dosierbarkeit, sondern auch beim Geräusch: Die Campa-Discs dürten die leisesten derzeit am Markt erhältlichen sein. Und zusammen mit den Belägen vermitteln dem Fahrer jederzeit das nötige Gefühl für die Bremskraft.

Die rsn-Bewertung: Che bello! Was für ein schönes Fahrrad - nicht nur zum Anschauen, sondern auch zum Fahren. Es ist stahl-typisch komfortabel und trotzdem stabil, die Pedalkraft wird stets gut in Vortrieb umgesetzt. Der Hinterbau ist elastisch und bietet gute Traktion, die Campa-Ekar-Ausstattung ist ideal für den Schotter-Einsatz auch in welligem Gelände. Und das Santiago bietet viele Befestigungsmöglichkeiten und ist so auch für Bikepacking gut geeignet. Da bleiben eigentlich keine Wünsche offen...

Die Daten
Rahmen: Columbus Spirit, Stahl
Gabel: OM GRVL Voll-Carbon
Schaltung: Campagnolo Ekar, 1 × 13
Kurbelgarnitur: Campagnolo Ekar, 40 Z.
Kassette: Campagnolo Ekar, 9 - 42 Z.
Bremsen: Campagnolo, 160 mm (v., h.)
Steckachsen: Officine Mattio, 142 × 12, 100 × 12 mm (v., h.)
Laufräder: OM38 Carbon, tubeless ready
Reifen: Pirelli Cinturato Gravel H, 700 × 38 mm, Schlauch
Vorbau: Deda Zero 100
Lenker: Deda Elementi Gravel 100
Lenkerband: OM
Sattelstütze: Deda Elementi SuperZero
Sattel: Selle Italia Fec
Farbe: Stahl/ Celeste poliert
Gewicht: 10,1 kg (o. Ped.)
Preis: 6900 Euro

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern

 
Weitere Informationen

Officine Mattio srl
Via Renzo Gandolfo, 6/A
12100 Madonna dell’ Olmo (CN)
Italien

Fon: 0039 0171 322 329

E-Mail: info@officinemattio.com
Internet: www.officinemattio.com

Mehr Informationen zu diesem Thema

17.05.2023Corratec Allroad C1: Vielfältiger Einsatz

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnliche

15.05.2023KTM X-Strada Prime: Das Singletrail-Gravelbike

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlich

12.05.2023Parapera Anemos Masterpiece: Die ultimative Gravel-Race-Machine

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Sc

10.05.2023YT Szepter Core 4: Ein Gravelbike zum Shredden

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mi

08.05.2023Rennstahl 853 Trail Gravel: Für Trail, Alltag und Bikepacking

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet. Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit neuen, weniger bekannten und auch ungewöhnlichen Sc

11.12.2022Falkenjagd Aristos GT: Schneller, leichter Packesel

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mi

05.12.2022Vello Gravel: Faltbar auf Schotter

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit br

23.11.2022Parapera Anemos Masterpiece: Leicht, schnell, agil...

Jede Menge Schotter: Seit März 2018 hat radsport-news.com über 70 Gravelbikes getestet (siehe die Rubrik "Test" in unserer Menü-Leiste). Nun geht der rsn-Gravelbike-Test in die siebte Runde, mit br

13.08.2021Poison Meskalin Titan Gravel: Psychedelisch...

Titan ist das Edel-Metall im Rahmenbau, es hat im Vergleich zu anderen Werkstoffen viele Vorteile: Titan ist doppelt so elastisch wie Stahl - und gilt damit als besonders komfortabel. Es rostet nicht,

09.08.2021Canyon Grail:On CF 8: Der elektrische Pfau

"Rad mit Hirschgeweih", "Elefant", "Pfau unter den Gravelbikes" - als das Grail im Frühjahr 2018 als erstes Gravelbike des Versenders Canyon auf den Markt kam, waren die Meinungen der Tester recht g

31.07.2021Cannondale Topstone Carbon: Königszapfen-gefedert

Vier Jahre haben die Entwickler von Cannondale am Rahmen-Set ihres Gravelbikes Topstone Carbon getüftelt - genauer gesagt am dann Ende 2019 eingeführten "KingPin"-System, das bis zu 30 mm Federweg i

25.07.2021BMW 3T Urban Gravelbike: „Freude am Fahrradfahren“

„Freude am Fahren“ will der bayrische Automobil-Hersteller BMW seinen Kund/innen seit vielen Jahren vermitteln. Da die Freude am Autofahren in den vergangenen Jahren allgemein doch deutlich zurüc

Weitere Radsportnachrichten

09.12.2023Fahrstil #41: “We are stardust...“

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit ist die Redaktion von fahrstil wieder mit einem neuen Heft am Start - mit dem passenden Thema "Stern" Und weil Weihnachten ja auch die Zeit der Geschenke ist, lassen wir

07.12.2023Eine Legende rollt wieder

Die Geschichte des modernen Fahrrads beginnt vor nicht weniger als 187 Jahren: Im Jahr 1839 entwickelte der Schmied Kirkpatrick Macmillan in Dumfriesshire in Schottland eine neue Methode, die fußbetr

05.12.2023Brick Caps: Spaß am Ventil

Jesus! In drei Wochen ist Weihnachten - schon fast wieder vorbei! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler de

03.12.2023Rad-Geschenke für Rouvy-Fans

Heiliger Bimbam! In drei Wochen ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

01.12.2023Wera Bicycle Set Torque 1: Der Schlüssel für gewisse Drehmomente

Jesus, Maria und Josef! Nur noch gut drei Wochen, schon ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radspor

30.11.2023CycleBean: Aus Liebe zum Rad und gutem Kaffee

Kaffee-Accessoires für Radsport-Enthusiasten - mit diesem Nischen-Produkt haben die beiden Freunde Fynn Brestel und Andreas Mehdorn im Sommer 2020 den Online-Shop CycleBean gegründet: Hier dreht s

27.11.2023Tubolito S-Tubo Road: Leicht + sicher

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Weihnachten - schon wieder vorbei! Aber wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsport

25.11.2023Schwarzwald, Allgäu, Köln - fertig, los!: Brettspiele für Rad-Fans

Jesus, Maria und Josef! In einem Monat ist Weihnachten! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenke

24.11.2023Bottle28: Trinkflasche mit Werkzeug-Box

Heiliger Bimbam! In einem Monat ist Heiliger Abend! Und wie alle Jahre wieder hat radsport-news.com so einige Ideen, was Sie ihrer geliebten Radsportlerin/ ihrem geliebten Radsportler denn schenken k

23.11.2023Peak Performer: “Du kannst dein Leben meistern“

"Höher, schneller, weiter" oder "leistungsloser Wohlstand" - zwischen diesen Extremen ist der Begriff "Leistung" seit längerem unter Beschuss. "Keins dieser Extreme ist für uns, unsere Kinder und

21.11.2023Poc Calyx: Ein Helm zum Radeln, Skifahren und Bergsteigen

Seit einigen Jahren begeben sich immer mehr Skitourengeherinnen und Bergsteiger klimafreundlich per Rad zu den Startpunkten ihrer Routen. Da die wenigsten auf den nicht selten längeren Strecken Lust

19.11.2023Ortlieb Fuel Pack: Praktische Oberrohrtasche

Bikepacking ist weiter im Trend: Seine Utensilien direkt am Rad und nicht am Gepäckträger unterzubringen ist aber einfach auch praktischer... Ein gutes Beispiel dafür die Oberrohrtasche "Fuel Pack"

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine