Video von der 2. Etappe der Tour Down Under

Frust über Krämpfe: Bettiol wirft Flasche nach Kameramann

Foto zu dem Text "Frust über Krämpfe: Bettiol wirft Flasche nach Kameramann"
Alberto Bettiol (EF Education – EasyPost) hat auf der 2. Etappe der Tour Down Under sein Führungstrikot abgeben müssen. | Foto: Cor Vos

19.01.2023  |  (rsn) - Alberto Bettiol (EF Education – EasyPost) hat auf der 2. Etappe der Tour Down Under (17. – 22. Januar / 2.UWT) sein Führungstrikot abgeben müssen. Der Italiener, der am Dienstag noch den Prolog gewonnen hatte, bekam zwölf Kilometer vor dem Ende der 2. Etappe in Victor Harbor starke Krämpfe in beiden Oberschenkeln und musste kurzzeitig sogar anhalten. Der Frust saß dabei so tief, dass Bettiol sogar ein Bidon nach einem Kamerateam warf, das ihn gerade filmen wollte.

Der 29-Jährige erreichte schließlich mit 2:13 Minuten Rückstand gegenüber Etappensieger Rohan Dennis (Jumbo – Vismal) auf Rang 62 das Ziel in Victor Harbor und fiel im Gesamtklassement vom ersten auf den aussichtslosen 57. Platz (+2:05) zurück.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Sharjah (2.2, UAE)
  • Saudi Tour (2.1, 000)