Fünf Franzosen in den Top 10

Philipsen feiert Saisonsieg Nr. 14 bei Paris-Chauny

Foto zu dem Text "Philipsen feiert Saisonsieg Nr. 14 bei Paris-Chauny"
Jasper Philipsen (Alpecin - Deceuninck) | Foto: Cor Vos

24.09.2023  |  (rsn) – Jasper Philipsen (Alpecin – Deceuninck) hat beim französischen Eintagesrennen Paris-Chauny (1.1) seinen 14. Saisonsieg gefeiert. Der belgische Sprinter setzte sich nach 203,5 hügeligen Kilometern mit Start in Compiègne im reduzierten Sprint vor den Franzosen Jason Tesson (TotalEnergies) und Paul Penhoet (Groupama – FDJ) durch.

Vierter wurde der Brite Daniel McLay (Arkéa – Samsic) vor zwei weiteren Franzosen: Bryan Coquard (Cofidis) und Marc Sarreau (AG2R – Citroen). Die Top Ten komplettierten der Eritreer Biniam Girmay (Intermarché – Circus – Wanty), der Italiener Matteo Malucelli (Bingoal WB) und mit Clément Venturini (AG2R – Citroen) ein fünfter Franzose.

Mit nun 14 ersten Plätzen in der Saison 2023 ist Philipsen der mit Abstand erfolgreichste Sprinter des Jahres. Lediglich Tadej Pogacar (UAE Team Emirates / 16) und Jonas Vingegaard (Jumbo – Visma / 15) haben in der laufenden Saison häufiger auf der obersten Stufe eines Podiums gestanden, als der vierfache Tour-de-France-Etappensieger.

Darüber hinaus war es für Philipsen der dritte Sieg beim dritten Rennen in Folge. Vor einer Woche hatte er auch den Gooikse Pijl und die Kampioenschap van Vlaanderen in Belgien gewonnen, jeweils ebenfalls Rennen der UCI-Kategorie 1.1.

Results powered by FirstCycling.com

Weitere Radsportnachrichten

01.12.2023“Sind nicht verrückt“: Grand Départ 2025 ohne Kopfsteinpflaster

(rsn) – Nachdem die nordfranzösische Region Lille Mitte November als Austragungsort des Grand Départ 2025 benannt worden war, rechneten alle auch mit Passagen über Kopfsteinpflaster. Umso größe

01.12.2023Lippert auf Krücken im Schnee statt mit dem Rad in der Sonne

(rsn) – Liane Lippert (Movistar) hat eine Zwangspause in ihrer Saisonvorbereitung einlegen müssen. Wie sie im ARD-Podcast ´Radio Tour´ bekannt machte und anschließend auch auf Instagram teilte,

01.12.20236 Monate nach Geburt: Blaak reist ins Team-Trainingslager

(rsn) – Ein gutes halbes Jahr nach der Geburt ihres ersten Kindes wird Chantal van den Broek-Blaak ins Berufsleben als Radsportlerin zurückkehren und am ersten Winter-Trainingslager ihres Teams SD

01.12.2023Diese WorldTour-Profis sind für 2024 offiziell noch ohne Vertrag

(rsn) – Die meisten Radprofis der ersten Division haben für die Saison 2024 Planungssicherheit, die WorldTour-Rennställe bereiten sich in ersten Trainingslagern auf das kommende Jahr vor. Allerdin

01.12.2023Cimolai von Cofidis zu Movistar?

(rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des Profiradsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder R

01.12.2023Die Radsport-News-Jahresrangliste 2023 im Überblick

(rsn) – Auch in diesem Jahr haben wir wieder mit Hilfe eines eigens dafür erstellten Punkteschlüssels den besten Fahrer des deutschsprachigen Raums ermittelt. In unserer Rangliste finden Sie die P

01.12.2023Jan Christen: Neue Challenges und ein Sieg für Gino

(rsn) – Egal ob Mountainbike, Straße oder Cyclocross, bei den Junioren zählte Jan Christen auf jedem Untergrund zu den weltbesten seiner Zunft. 2022 wurde der Schweizer Weltmeister im Cyclocross

30.11.2023Kluckers: Als Neoprofi viel für die Zukunft mitgenommen

(rsn) – Der Übergang zu den Profis ist Arthur Kluckers (Tudor ProCycling) bestens gelungen. Hilfreich dabei war dem Luxemburger, der 2022 noch für das Kontinental-Team Leopard fuhr, seine Stagiai

30.11.2023Kletterspezialist Suesca positiv auf EPO

(rsn) – Nachdem er bei einer Kontrolle außerhalb des Wettkampfs positiv auf EPO getestet worden war, ist Marco Tulio Suesca vom kolumbianischen Anti-Doping-Tribunal suspendiert worden. Der 29-jähr

30.11.2023Grand Départ 2025 eine Sache für Sprint- & Klassikerspezialisten

(rsn) – Mitte November bereits gab die ASO bekannt, dass die Tour de France 2025 in der nordfranzösischen Region Lille (Hauts-de-France) beginnen wird. Nun präsentierten die Veranstalter auf einer

30.11.2023Darbellay und Debons werden Profis bei Corratec

(rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des Profiradsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder R

30.11.2023Pidcock plant Olympiastarts im Mountainbike und auf der Straße

(rsn) - Tom Pidcock will im kommenden Jahr bei den Olympischen Spielen von Paris nicht nur seinen Titel im Mountainbike verteidigen, sondern plant auch seinen Start im Straßenrennen. Das bestätigte

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine