Social-Media-Fundstück

Sagan nach spektakulärem Sturz: “Hast Du das gefilmt“?

Foto zu dem Text "Sagan nach spektakulärem Sturz: “Hast Du das gefilmt“?"
Peter Sagan bei den Straßen-Weltmeisterschaften 2023 in Glasgow. | Foto: Cor Vos

19.11.2023  |  (rsn) – In der Saison 2024 wird Peter Sagan seinen Fokus auf das Mountainbike richten und nur wenige Straßenrennen bestreiten. Sein großes Ziel sind die Olympischen Spiele von Paris, für die sich der Slowake zu qualifizieren hofft. Derzeit bestreitet Sagan ein Mountainbike-Rennen im italienischen Finale Ligure, wo er bei der Streckenbesichtigung über den Lenkerabhob und unsanft auf dem Rücken landete.

Doch der dreimalige Straßenweltmeister reagierte auf seine bekannte Art – nämlich mit trockenem Humor. “Hast Du das?“, fragte Sagan die hinter ihm fahrende Simona Kuchynkov, eine 19-jährige Nachwuchsfahrerin, die das Geschehen filmte. Auf Nachfrage seiner Landsfrau - "Geht es dir gut? - konnte Sagan schnell Entwarnung geben. “Auf jeden Fall!“, antwortete er lachend.

 

Mehr Informationen zu diesem Thema

13.06.2024Ist das die Sonderlackierung von Van der Poels Tour-Rad?

(rsn) – Sonderlackierungen für die Tour de France (2.UWT), das ist für die großen Stars des Radsports inzwischen regelrecht Standard. Meist aber werden Bilder von den neuen Farben der Räder erst

07.06.2024Plugge nach Dauphiné-Massensturz: “Würde das in der F1 passieren?“

(rsn) – Richard Plugge, der Teamchef von Visma – Lease a Bike, ist ganz offensichtlich ein großer Fan der Formel 1. In den vergangenen Monaten hat der Niederländer den Radsport immer wieder mit

02.06.2024Zabel radelte nach London zum Champions-League-Finale

(rsn) – Zu den rund 30.000 Dortmunder Fans, die im Londoner Wembley-Stadion das Champions-League-Finale zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid erlebten, gehörte auch Rick Zabel. Der gebürtige

02.05.2024Zu Ehren des Sponsors: Intermarché in speziellem Giro-Trikot

(rsn) – Im dritten Jahr in Folge wird Intermarché - Wanty nicht in seinem Standard-Outfit zum Giro d´Italia antreten. Bei der am 4. Mai beginnenden 107. Ausgabe der Italien-Rundfahrt will das belg

11.04.2024Thomas Dekker tritt als Drag Queen auf

(rsn) – Ex-Profi Thomas Dekker hat sich bei 'Make Up Your Mind', einer auf RTL 4 ausgestrahlte Fernsehsendung, in eine Drag Queen verwandelt. “Das war ein Abenteuer für mich“, schrieb der Niede

09.04.2024Roglic beginnt mit Training auf der Rolle

(rsn) – Fünf Tage nach seinem schweren Sturz bei der Baskenland-Rundfahrt tritt Primoz Roglic wieder in die Pedale – wenn auch vorerst nur auf der Rolle. Bora – hansgrohe veröffentlichte auf d

18.03.2024Ineos Grenadiers bejubelt 500. Sieg der Teamgeschichte

(rsn) – Etwas mehr als 14 Jahre hat es gedauert, doch nun ist es geschafft: Das Team Ineos Grenadiers, 2010 unter dem Namen Sky gestartet, hat am Wochenende den 500. Sieg in der Historie der Mannsch

15.03.2024Namenswirrwarr: Visma - Lease a Bike lobt Award aus

(rsn) – Nach dem Sponsorenwechsel ist der neue Name von Visma – Lease a Bike noch längst nicht allen geläufig. Selbst Experten tun sich schwer, den Namen des niederländischen Rennstalls, der bi

20.12.2023“Danke für alles!“ - Jumbo kommt mit Abschieds-Video für Roglic

(rsn) – Neun gemeinsame Jahre, darin 73 Siege, drei Triumphe bei der Vuelta, einer beim Giro, ein erster Platz bei einem Monument und der Olympische Titel im Zeitfahren. Die Periode von Primoz Rogli

07.12.2023Guillaume Martin mit Literaturpreis ausgezeichnet

(rsn) – Guillaume Martin (Cofidis) hat zum Jahresende noch einen Preis gewonnen – allerdings nicht als Radprofi, sondern als Schriftsteller. Der studierte Philosoph erhielt am Mittwoch den Prix Ja

06.12.2023Das Radsportjahr 2023 in 140 Sekunden

(rsn) – Abgesehen von der Vuelta a Costa Rica (2.2) und zwei Landesmeisterschaften liegt die Straßensaison 2023 hinter uns. Zeit für einen Rückblick, befand man bei "Cycling out of context". I

03.12.2023UAE ärgert sich über “unakzeptables“ Verhalten von Groß

Für Felix Groß läuft es derzeit überhaupt nicht rund. Nicht nur, dass der 25-Jährige nach einem weiteren, ernüchternden Jahr beim UAE Team Emirates den bitteren Gang von der WorldTour in den Kon

Weitere Radsportnachrichten

22.06.2024Rüegg komplettiert Medaillensatz, Longo Borghini fährt allen davon

(rsn) – Die vorletzte Juniwoche ist den Nationalen Meisterschaften vorbehalten. Zunächst standen die Wettbewerbe im Zeitfahren an, ehe nun die Straßenrennen folgen. Wir liefern hier eine Zusammen

22.06.2024Koch knöpft Lippert in Bad Dürrheim überraschend den Titel ab

(rsn) – Etwas überraschend gewann Franziska Koch (Team dsm – firmenich PostNL) die Deutsche Straßenmeisterschaft der Elite. Auf dem selektiven 134,2 Kilometer langen Kurs setzte sich die 23-Jäh

22.06.2024Brown hört auf, Bardet verschiebt Rücktritt

(rsn) - In unserem ständig aktualisierten Transferticker informieren wir Sie regelmäßig über Personalien aus der Welt des Profiradsports. Ob es sich um Teamwechsel, Vertragsverlängerungen oder R

22.06.2024Messemer ist neue Deutsche Meisterin der Juniorinnen

(rsn) - Joelle Amelie Messemer ist neue Deutsche Meisterin der U19. In Bad Dürrheim dominierte ihr Team Wipotech – RLP, denn neben der Goldmedaille nahm die Mannschaft mit Magdalena Leis auch Bronz

22.06.2024Bundesliga: Tagessieger Czasa mit “perfektem Zeitfahren“

(rsn) – Der dritte Lauf der Rad-Bundesliga, das 30,6 Kilometer lange Einzelzeitfahren von Bad Dürrheim im Rahmen der Straßen-DM, lief perfekt für das Team rad-net Oßwald. So sicherte sich Moritz

22.06.2024Groupama-Kapitän Gaudu an Covid erkrankt

(rsn) - Eine Woche vor dem Beginn der 111. Tour de France in Florence wurde David Gaudu (Groupama – FDJ) positiv auf Corona getestet. Das teilte seine Mannschaft via Twitter mit. Der französische K

22.06.2024Politt, Schachmann, Kröger, Teutenberg und Co. im Interview

(rsn) – Justyna Czapla (Canyon – SRAM), Mieke Kröger (RV Teutoburg Brackwede), Tim Torn Teutenberg (Lidl – Trek Future Racing) und Nils Politt (UAE Team Emirates) sind die neuen Deutschen Meist

22.06.20247 Wochen nach Ellenbogenbruch: Heidemann holt Zeitfahr-Bronze

(rsn) – Ein dritter Platz von Miguel Heidemann (Felt – Felbermayr) im Einzelzeitfahren bei den Deutschen Meisterschaften, das ist an sich keine Überraschung. 2021 und 2023 war der 26-Jährige imm

22.06.2024Dopingverdacht! EF Education – EasyPost setzt Piccolo vor die Tür

(rsn) – Der US-Rennstall EF Education – EasyPost hat den Italiener Andrea Piccolo rausgeworfen. Man habe "den Vertrag mit dem 23-Jährigen "mit sofortiger Wirkung gekündigt", teilte die Mannschaf

21.06.2024Philipsen verlängert bei Alpecin – Deceuninck

(rsn) – Jasper Philipsen wird trotz vieler Angebote anderer Teams auch in Zukunft für Alpecin – Deceuninck in die Pedale treten. Das gaben der Belgier, der im vergangenen Jahr das Grüne Trikot u

21.06.2024Evenepoel verzichtet wegen Erkältung auf Belgische Meisterschaft

(rsn) – Nachdem Remco Evenepoel (Soudal – Quick-Step) schon am Donnerstag nicht am Start der Belgischen Zeitfahrmeisterschaften stand, die Tim Wellens (UAE Team Emirates) gewann, wird der 24-Jähr

21.06.2024Kröger schlägt Niedermaier und feiert die Titelverteidigung

(rsn) – Mieke Kröger ist bei den Deutschen Straßenmeisterschaften die Titelverteidigung gelungen. Die 30-Jährige aus Brackwede, die Ende der vergangenen Saison ihre Profikarriere beendet hatte, s

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine