Hamilton fährt die Vuelta

Von Matthias Seng

24.08.2004  |  Phonak-Kapitän Tyler Hamilton wird nach einem bericht der spnaischen Zeitung Marca zufolge bei der am 4. September in León beginnenden Spanien-Rundfahrt an den Start gehen. Der Olympiasieger im Einzelzeitfahren von Athen hat nach der für ihn enttäuschend verlaufenden Tour de France, wo er aufgrund einer Verletzung aufgeben musste, die Vuelta-Gesamtwertung im Auge.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tirreno-Adriatico (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Taiwan (2.1, TPE)