Holland-Rundfahrt

van Heeswijk zum Zweiten

Von Matthias Seng

25.08.2004  |  Zweiter Tageserfolg für Max van Heeswijk (US Postal): Der 31jährige Holländer hat nach der Auftaktetappe auch das zweite Teilstück der Holland-Rundfahrt gewonnnen. Am Ende der 178 Kilometer von Bolsward nach Nijverdal konnte sich der Teamkollege von Lance Armstrong im Massensprint gegen Alexander Usov (Phonak) und Stefan van Dijk (Lotto-Domo) durchsetzen. Damit machte van Heeswijk das Dutzend voll: Zwölf Siege stehen mittlerweile auf dem Konto des Sprinters.

Van Heeswijk führt auch im Gesamtklassement mit 14 Sekunden vor Usov und Tony Bracke (Landbouwkrediet - Colnago) an. Vierter und damit bester deutscher Fahrer ist Eric Baumann (T-Mobile) mit einem Rückstand von 15 Sekunden auf den Spitzenreiter.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)