CSC-Aufgebot für Vuelta

Jaksches Comeback in Spanien

Von Matthias Seng

31.08.2004  |  Das dänische CSC-Team hat sein Aufgebot für die am Samstag mit einem Zeitfahren in Leon beginnenden Spanien-Rundfahrt bekannt gegeben. Im Aufgebot befindet sich auch Jörg Jaksche. Der Gewinner von Paris-Nizza war im Frühjahr und Sommer gleich mehrmals schwer gestürzt und hatte auf seine Teilnahme bei der Tour de France verzichten müssen. Jetzt hofft der 28jährige auf einen versöhnlichen Abschluss der Saison und eine erfolgreiche Vuelta. Angeführt wird das CSC-Team von Carlos Sastre. Der Spanier war Achter der diesjährigen Tour de France geworden und ist von der Teamleitung als Kapitän und Fahrer für das Gesamtklassement bestimmt worden. Komplettiert wird die Mannschaft von Thomas Bruun Eriksen, Manuel Calvente, Vladimir Gusev, Frank Høj, Peter Luttenberger, Fränk Schleck und Brian Vandborg.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)