Rujano verpflichtet

Unibet: Mit Vollgas in die ProTour?

Von Christoph Adamietz

07.12.2006  |  Offenbar hat das Team Unibet.com nun endlich seinen lange gesuchten Kapitän für die Rundfahrten gefunden. Nach Informationen des belgischen Internetportals Sportwereld hat die Mannschaft von Manager Jacques Hanegraaf den Venezolaner José Rujano verpflichtet. Durch diesen Transfer hat Unibet.com noch einmal seine Ansprüche auf eine ProTour Lizenz verstärkt.

Der 24jährige Rujano war die Entdeckung beim Giro 2005. Der Bergspezialist wurde Dritter in der Gesamtwertung und sicherte sich das Trikot des besten Kletterers. In der abgelaufenen Saison konnte Rujano zu Beginn des Jahres im Trikot von Selle Italia, ab Juni dann für die Quick.Step-Mannschaft keine nennenswerten Resultate herausfahren und bat vor wenigen Wochen um die Auflösung seines Vertrages.

Unibet.com Manager Hanegraaf hält trotz dessen schwachen Jahres viel von Rujano. ,,Das schreckt uns nicht ab. Wir haben mit Rujano einen guten Fahrer verpflichtet. Er ist jung und hat viel Potential.“

Allerdings gab Hanegraaf zu, eigentlich ein anderes Kaliber als Rujano für die Rundfahrten gesucht zu haben. ,,Er ist nicht der große Name, den wir uns erhofft haben. Eigentlich wollten wir einen Kapitän, der bei der Tour de France aufs Podium fahren kann. Das kann man von Rujano wohl nicht erwarten.“ Es ist ein offenes Geheimnis, dass Unibet am Kasachen Andrej Kasheshkin interessiert war. Der war aber nicht zu einem Wechsel bereit.

Auch wenn es für Unibet.com nicht mit einem echten Hochkaräter geklappt hat, hofft man, durch die Verpflichtung von Rujano weitere Pluspunkte im Kampf um eine ProTour Lizenz gesammelt zu haben. ,,Mit unserem Budget gehören wir einfach in die ProTour,“ machte Hanegraaf die Ansprüche des Teams noch einmal deutlich. ,,Mit der Verpflichtung von Rujano geben wir weiter Vollgas, um die Lizenz zu bekommen.“ Somit relativierte Hanagraaf aber auch indirekt seine einige Wochen zurückliegende Äußerung, dass man von der UCI bereits eine schriftliche Zusage für die Lizenz bekommen habe.

Vor Rujano hatte Unibet.com unter anderem bereits Victor Hugo Pena, Jimmy Casper, Arnaud Coyot, Markus Eichler, Niels Scheuneman, Gustav Larsson und Matteo Carrare unter Vertrag genommen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)
  • Radrennen Männer

  • Chrono des Nations (1.2U, FRA)
  • Chrono des Nations (1.1, FRA)
  • Japan Cup Cycle Road Race (1.HC, JPN)