Wiesenhof bei Paris-Roubaix

Wesemann will aufs Treppchen

12.04.2007  |  (Ra) Team Wiesenhof wird am Sonntag mit einer wildcard beim Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix antreten. Angeführt wird der Karlsruher Zweitdivisionär vom erfahrenen Steffen Wesemann, der eine langwierige Grippe ausgestanden hat und in guter Verfassung bei einem seiner Lieblingsrennen antreten kann.

„Paris-Roubaix muss man als Radprofi erlebt haben", so Wesemann. "Es ist eines der schwersten Rennen und dabei absolut faszinierend. Ein Sieg wäre noch mal ein großes Highlight in meiner Karriere, aber auch auf dem Podium zu stehen wäre ein Riesenerfolg." Wichtigste Helfer des Schweizers werden der Niederländer Bas Giling und der Westfale Jörg Ldewig sein.

Das Wiesenhof-Aufgebot:
Steffen Wesemann, Bas Giling, Robert Wagner, Jörg Ludewig, Steffen Radochla, Felix Odebrecht, Olaf Pollack, Artur Gajek

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Mont Ventoux Dénivelé (1.1, FRA)