CSC bei Paris-Roubaix

Cancellara will Vorjahressieg wiederholen

13.04.2007  |  (Ra) - Mit Vorjahressieger Fabian Cancellara und dem erfahrenen Australier Stuart O'Grady tritt Team CSC am Sonntag beim Frühjahrsklassiker Paris-Roubaix an. Der 26-jährige Schweizer Zeitfahrweltmeister feierte bei der letztjährigen Austragung der "Königin der Klassiker" den bisher größten Erfolg seiner Karriere und zeigte sich am vergangenen Wochenende bei der Flandern-Rundfahrt in ausgezeichneter Verfassung.

Der 33-jährige O'Grady bewies bei den bisherigen Frühjarsrennen ebenfalls seine starke Form. Viel vorgenommen hat sich für sein letztes Rennen Lars Michaelsen. Der 38-jährige Däne wird nach Paris-Roubaix seine Karriere beenden und hofft auf eine ähnlich gute Platzierung wie vor zwei Jahren, als er im Velodrom von Roubaix als Fünfter die Zielinie überquerte.

Das CSC-Aufgebot:
Matti Breschel, Fabian Cancellara, Allan Johansen, Kasper Klostergaard, Marcus Ljungqvist, Lars Michaelsen, Stuart O'Grady, Luke Roberts

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • BinckBank Tour (2.UWT, BEL)
  • La Flèche Wallonne (1.UWT, BEL)
  • Radrennen Männer

  • Cro Race (2.1, CRO)