Comeback für Mitte Mai geplant

Van Dijk nach OP auf dem Weg der Besserung

13.04.2007  |  (Ra) - Der am Montag an einem mehrfachen Schlüsselbeinbruch operierte Niederländer Stefan van Dijk befindet sich auf dem Weg der Besserung. Das meldete sein Team Wiesenhof. Der 31-jährige Klassikerspezialist war am vergangenen Sonntag bei der Flandern-Rundfahrt gestürzt.

„Ich bin zwar immer noch etwas angeschlagen, fühle mich aber schon deutlich besser“, so van Dijk. „Ich denke, dass ich Anfang der nächsten Woche langsam wieder mit dem Training beginnen kann, um dann bei den Vier Tagen von Dünkirchen wieder im Aufgebot zu sein.“ Die 53. Austragung des französischen Mehretappenrennens findet in diesem Jahr vom vom 08. bis zum 13. Mai statt.

Der niederländische Straßenmeister des Jahres 2002 konnte in dieser Saison schon drei Podiumsplatzierungen einfahren und zählt damit zu den Leistungsträgern des Karlsruher Zweitdivisionsteams.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Milano-Sanremo (1.UWT, ITA)
  • Tour de Pologne (2.UWT, POL)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Cycling Tour of Szeklerland (2.2, ROU)
  • Memorial Henryka Lasaka (1.2, POL)
  • Czech Tour (2.1, CZE)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)