Saunier Duval verzichtet auf die Giro-Stars

Tour de France ohne Simoni, Ricco und Piepoli

01.06.2007  |  (Ra) - Beim Giro d`Italia drückt Saunier Duval dem Rennen in den Bergen den Stempel auf. Das Trio Gilberto Simoni, Riccardo Ricco und Leonardo Piepoli gehören im Hochgebirge zu den stärksten Fahrern und konnten jeweils eine schwere Bergetappe gewinnen.

Bei der Tour de France wird man dieses Trio bei den Bergankünften allerdings nicht jubeln sehen. Teammanager Mauro Gianetti entschied sich, seinen Kletterern die doppelten Strapazen zu ersparen. Aus dem Giro-Aufgebot wird einzig Iban Mayo die Tour de France in Angriff nehmen.

Saunier Duvals Kapitän bei der Tour de France wird José Angel Gomez Marchante sein. Außerdem werden Zeitfahrspezialist David Millar, der Franzose Christophe Rinero, Sprinter Francisco Ventoso, sowie Baskenland-Rundfahrt-Sieger Juan José Cobo, David de la Fuente, Iker Camano und Ruben Lobato starten.

Quelle: cyclingnews.com

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Presidential Cycling Tour of (2.UWT, TUR)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Loir et Cher E Provost (2.2, FRA)
  • Belgrade Banjaluka (2.1, BIH)
  • Vuelta Ciclista del Uruguay (2.2, URY)
  • Tour de Iskandar Johor (2.2, MAS)