Deutsche Straßenmeisterschaften

Milram und Gerolsteiner schicken 26 Fahrer

06.06.2007  |  (Ra) – Team Milram und Team Gerolsteiner haben insgesamt 26 Fahrer für die Deutsche Straßen-Meisterschaften 2007 am 1. Juli in Wiesbaden gemeldet. Das gab der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) heute bekannt. Milram nominierte neben Erik Zabel unter anderem Marcel Sieberg, Sebastian Siedler und Christian Knees. Die Gerolsteiner Fraktion wird von Stefan Schumacher, Markus Fothen, Robert Förster und Fabian Wegmann angeführt. Mit den beiden T-Mobile-Fahrerinnen Judith Arndt und Ina-Yoko Teutenberg sagten am Mittwoch die ersten Spitzenfahrerinnen offiziell ihre Teilnahme zu.

„Das ist für uns als Veranstalter ein tolles Feedback, wenn zwei so große Profiteams schon so früh die Teilnahme ihrer deutschen Spitzenfahrer offiziell einreicht“, so Udo Sprenger, Chef des Organisatuionskomitees und BDR-Vizepräsiden. „Genauso freut es mich auch, dass wir mit Judith Arndt und Ina-Yoko Teutenberg die ersten beiden Spitzenfahrerinnen für die Damenelite bekannt geben können. Ich denke, dass wir den deutschen Radsportfans ein absolut hochklassiges Damen- und Herrenrennen hier in Wiesbaden präsentieren werden.“

Gemeldete Fahrer:
Team Milram: Erik Zabel, Ralf Grabsch, Dennis Haueisen, Christian Knees, Martin Müller, Enrico Poitschke, Björn Schröder, Sebastian Schwager, Marcel Siegberg, Sebastian Siedler
Team Gerolsteiner: Robert Förster, Markus Fothen, Thomas Fothen, Johannes Fröhlinger, Heinrich Haussler, Torsten Hiekmann, Tim Klinger, David Kopp, Sven Krauß, Sebastian Lang, Volker Ordowski, Matthias Ruß, Ronny Scholz, Stefan Schumacher, Fabian Wegmann, Carlo Westphal
T-Mobile Damenteam: Judith Arndt, Ina-Yoko Teutenberg

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Andalucia Ruta (2.HC, ESP)
  • Volta ao Algarve em Bicicleta (2.HC, POR)
  • Tour of Antalya (2.2, TUR)
  • 51ème tour cycliste (2.1, FRA)