59. Dauphiné Libéré

Davis und Grabsch führen T-Mobile an

08.06.2007  |  (Ra) - Mit einer sieben Fahrer starken Mannschaft startet T-Mobile bei der am Sonntag beginnenden 59. Auflage des Criterium Dauphiné Libéré (10.-17. Juni). Angeführt wird der Bonner Rennstall vom Australier Scott Davis und Bert Grabsch. Auf den ersten Teilstücken setzt T-Mobile auf den Sprinter André Greipel. „Vielleicht können wir ihn ja sogar ins Gelbe Trikot fahren", so der Sportliche Leiter Allan Peiper.

Das T-Mobile-Aufgebot:
Scott Davis, Bert Grabsch, André Greipel, Servais Knaven, Andre Korff, Frantisek Rabon, Stephan Schreck

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)