AG2R nur noch zu sechst

Tour de Suisse: Nocentini und Gadret geben auf

22.06.2007  |  (Ra) - In die Königsetappe am Freitag geht die französische AG2R-Equipe nur noch mit sechs Fahrern. Der Italiener Rinaldo Nocentini war nach der Unterbrechung am Donnerstag Nachmittag nicht mehr zum Neustart angetreten. Der Franzose John Gadret, der für den Tour-Kader vorgesehen ist, stieg unterwegs aus.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)