Internationale Mainfranken-Tour

Joachim Tolles Sprintsieger in Sennfeld

22.06.2007  |  (Ra) - Joachim Tolles hat die zweite Etappe der Internationalen Mainfranken-Tour (IMFT) für U-23-Radrennfahrer gewonnen. Der 21-Jährige vom Team Akud Rose siegte nach 157 Kilometern von Volkach nach Sennfeld im Sprint. Zweiter wurde der Luxemburger Jempy Drucker (Nationalteam) vor Karsten Heß (Team Thüringer Energie). Tolles, der sein erstes Jahr in einem Continental Team fährt, feierte seinen ersten Saisonsieg.

Auf der anspruchsvollen Etappe durch den Steigerwald mit vier Bergwertungen konnte sich kein Fahrer entscheidend vom Feld absetzen. Nach zwei abschließenden Zielrunden kam es in der Ge-meinde am Rande Schweinfurts zum Massensprint.<7p>Anatoliy Kashtan, der am Donnerstag die schwere Bergetappe zum Kloster Kreuzberg ge-wonnen hatte. Am Samstag führt das letzte Teilstück über 138 Kilometer von Schweinfurt nach Gra-fenrheinfeld. Das traditionelle Rennen in Mainfranken zählt zur Internationalen Deutschen Meister-schaft.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine