Aufgebot mit Zubeldia und Anton

Euskaltel setzt bei der Tour auf Erfahrung und Jugend

27.06.2007  |  (Ra) - Der Baske Haimar Zubeldia wird sein Euskaltel-Team bei der am 7. Juli in London beginnenden Tour de France anführen. Der 30-jährige Rundfahrtspezialist war im Vorjahr Gesamtneunter und wird nach dem Weggang von Iban Mayo alleiniger Kapitän der Mannschaft sein. Als erfahrene Helfer wurden Mikel Astarloza, Iñigo Landaluze und Gorka Verdugo nominiert. Mit Igor Anton steht einer der talentiertesten Bergfahrer der jüngeren Generation im Aufgebot. Auf den Flachetappens setzt Euskaltel auf den erfahrenen Sprinter Iñaki Isasi.

Offiziell wird das Tour-Aufgebot am kommenden Montag in der Euskaltel-Zentrale in Bilbao präsentiert werden, bevor die Mannschaft am Dienstag nach London fliegt.

Das Euskaltel-Aufgebot:
Haimar Zubeldia, Mikel Astarloza, Iñigo Landaluze, Gorka Verdugo, Igor Anton, Rubén Pérez, Amets Txurruka, Jorge Azana, Iñaki Isasi

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • V4 Special Series (1.2, HUN)
  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)