Als Stagiaires verplichtet

Daßler und Scherzinger machen Praktikum bei Lamonta

01.08.2007  |  (Ra) - Das deutsche Continental-Team 3C Gruppe-Lamonta hat Frank Scherzinger und Ingmar Daßler als Stagiaires für den Rest der Saison verpflichtet. Stagiaires sind junge, talentierte Rennfahrer, die in einem Profiteam als „Praktikanten“ erste Erfahrungen sammeln sollen.

Der 21-jährige Scherzinger kommt vom Team Rothaus (Schwarzwald) und soll bereits bei der Regio-Rundfahrt eingesetzt werden. Der ein Jahr ältere Cottbuser Daßler, bislang LKT Brandenburg, sei eher für Rennen in Belgien vorgesehen, so Teamchef Holger Sievers. Daßler hat sowohl bei der "Tour de Berlin" als auch der "Mainfranken-Tour" den vierten Platz in der Gesamtwertung belegt. Scherzinger war Sechster der U23-DM in Stuttgart.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de la Provence (2.1, FRA)
  • Colombia 2.1 (2.1, COL)