Rund um die Hainleite/Sparkassen Giro

T-Mobile in Erfurt mit Ziegler, in Bochum mit Ciolek und Gerdemann

03.08.2007  |  (Ra) - Am Wochenende startet T-Mobile bei zwei deutschen Eintagesrennen. Am Samstag bei Rund um die Hainleite wird der Bonner Rennstall von Lokalmatador Thomas Ziegler angeführt. Der 26-Jährige stammt aus Arnstadt bei Erfurt. Ebenfalls im Aufgebot stehen der Erfurter Stephan Schreck und der Hainleite-Sieger des Jahres 2005, der Wittenberger Bert Grabsch. Dazu kommt eine starke Sprinter-Fraktion mit Eric Baumann, André Greipel und André Korff. Sein Renndebüt für T-Mobile wird der 20 Jahre alte russische Stagiaire Andrej Klyuev geben.

Beim Bochumer Sparkassen Giro am Sonntag wird das Sprinter-Tiro Verstärkung von U-23 Weltmeister Gerald Ciolek erhalten. Mit Tour-Etappensieger Linus Gerdemann rückt ein weiterer Hochkaräter ins Aufgebot. Die beiden ersetzen Ziegler und Klyuev, ansonsten bleibt das Hainleite-Aufgebot unverändert.

Das T-Mobile-Aufgebote bei Rund um die Hainleite:
Eric Baumann, Bert Grabsch, André Greipel, Andreas Klier, André Korff, Stephan Schreck, Thomas Ziegler, Andrej Klyuev

Das T-Mobile-Aufgebote beim Sparkassen Giro Bochum:
Eric Baumann, Gerald Ciolek, Linus Gerdemann, Bert Grabsch, André Greipel, Andreas Klier, André Korff, Stephan Schreck

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour of Oman (2.HC, OMN)
  • Le Tour de Filipinas (2.2, PHL)