Erfolgreiches Wochenende für Team Jenatec

Brandt gewinnt Kriterium in Breitenworbis

Foto zu dem Text "Brandt gewinnt Kriterium in Breitenworbis "
Martin Brand (Team Jenatec) gewinnt das Kriterium Breitenworbis vor Christoph Dargatz (Team MEG AG) und Christian Bach (KT Milram).

02.06.2008  |  (p>(rsn) - Nach dem Erfolg von Neuzugang Danilo Kupfernagel am Samstag in Waldheim konnte das Team Jenatec am Sonntag in Breitenworbis einen weiteren Sieg einfahren. Beim 65 km langen Kriterium der KT/A/B/C Klasse setzte sich der Jenatec Fahrer Martin Brand vor Christoph Dargatz (Team MEG AG) und Christian Bach (KT Milram) durch.

„Mit der heutigen Leistung hat Martin erneut seine Sprintqualitäten unter Beweis gestellt. Ich denke, dieses Resultat sollte ihm Auftrieb für seine nächsten Aufgaben geben“, sagte Jenatec Teammanager Martin Schütze nach dem Rennen.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Internationale Wielertrofee (1.2, BEL)
  • 72 ° Halle Ingooigem (1.1, BEL)