1. Delta Tour Zeeland

Milram: Rigotto muss durch Barla ersetzt werden

11.06.2008  |  (rsn) - Ohne Sprinter Elia Rigotto bestreitet Team Milram die erste Auflage der niederländischen Delta Tour Zeeland (13. - 15. Juni, Kat. 2.1). Der 26-jährige Italiener leidet an Magenproblemen, die aus einer Glutenallergie resultieren, wie der deutsche PruTour-Rennstall am Mittwoch meldete. Rigotto wird von seinem Landsmann Luca Barla ersetzt. Mit Markus Eichler, Dennis Haueisen und Artur Gajek stehen auch drei deutsche Fahrer im Milram-Aufgebot.

Die Delta Tour Zeeland beginnt am Freitag im Südwesten der Niederlande, nahe der belgischen Grenze, mit einem Prologzeitfahren auf einem drei Kilometer langen Rundkurs durch die Stadt Hulst. Am Samstag warten 180 Kilometer von Middelburg nach Goes auf die Fahrer. Zwei Mal überquert das Peloton dabei die Nordsee über zwei lange, windanfällige Deiche, vom Festland nach Schouwen-Duiveland und zum Festland zurück. Mit dem letzten Tagesabschnitt über 174,8km mit Start und Ziel in Terneuzen endet die Delta Tour Zeeland am Sonntag nach 357,8 Kilometern.

Das Milram-Aufgebot: Alberto Ongarato, Artur Gajek, Dennis Haueisen, Elia Rigotto, Markus Eichler, Volodymyr Diudia

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)