Deutsche Straßen-Meisterschaften 2008

Wegmann will den Titel verteidigen

Foto zu dem Text "Wegmann will den Titel verteidigen"
Foto: Lina Michaelis http://www.flickr.com/photos/heldenderlandstrasse

24.06.2008  |  (rsn) - Fabian Wegmanns Ziel für die Deutsche Straßen-Meisterschaft 2008 ist schnell formuliert: „Ich will den Titel verteidigen“, so der 28-jährige Gerolsteiner, der vor Jahresfrist in Wiesbaden sich erstmals das Meistertrikot mit den schwarz-rot-goldenen Brustringen überstreifen durfte. „Ein Traum ist damals für mich in Erfüllung gegangen“, so Wegmann, der noch dazu seinem Team den ersten Straßenmeistertitel in seiner Geschichte beschert hatte.

Die Ausgangssituation ist für den Titelverteidiger günstig: Die 19 Kilometer lange Strecke in Bochum ähnelt dem Parcours von Wiesbaden. Dazu stimmt die Form beim gebürtigen Münsteraner, der schon seit mehreren Jahren in Freiburg lebt. Bei der Bayern-Rundfahrt Ende Mai verpasste Wegmann gleich zum Auftakt nur knapp seinen zweiten Saisonsieg. Zuvor hatte der Klassikerspezialist im April zum zweiten Mal in seiner Karriere den GP Indurain gewonnen. Auch bei der Generalprobe zur Tour, dem Criterium Dauphiné Libéré, überzeugte der Deutsche Meister, auch wenn es nicht zum angestrebten Etappensieg reichte.

Aber vor seiner fünften Tourteilnahme gilt Wegmanns gesamte Konzentration zunächst der Deutschen Meisterschaft. In Bochum genießt er fast so etwas wie Heimvorteil, denn das Straßenrennen findet auf einem Großteil des Parcours statt, auf dem der Bochumer Sparkassen-Giro ausgetragen wird - ein Rennen, bei dem Wegmann in den letzten Jahren regelmäßig am Start war und das er 2005 auf Platz drei abschloss.

„Keine Frage, die Runde ist noch schwerer geworden”, sagte Wegmann nach einer ersten Testfahrt. Was seine Chancen, bei der Tour des France erneut im deutschen Meistertrikot antreten zu können, gewiss nicht unbedingt schmälern wird.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)