Tour de l`Ain

Goesinnen gewinnt Auftakt

Foto zu dem Text "Goesinnen gewinnt Auftakt"
Floris Goesinnen (Skil-Shimano) Foto: HENNES ROTH

10.08.2008  |  (rsn) - Ausreißer Floris Goesinnen hat die erste Etappe der Tour de l`Ain gewonnen. Der Niederländer vom Zweitdivisionär Skil-Shimano siegte mit einer Sekunde Vorsprung auf den Franzosen Paul Moucheraud (Roubaix-Lille Metropole), mit dem er sich schon früh im Rennen abgesetzt hatte. Weitere drei Sekunden dahinter folgte der Belgier Greg van Avermaet (Silence-Lotto), der das Feld ins Ziel führte.

Peter Wrolich vom Team Gerolsteiner belegte den sechsten Rang, der Schweizer Michael Schär (Astana) fuhr auf den neunten Platz.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)